CDU Amtsvorstände im WK 2 stehen hinter ihrer Kandidatin

h.v.l. : R. Piekacz, OV Daldorf, G. Tüchsen OV Daldorf, J. Wrage Bgm. Groß Kummerfeld, R. Hoop OV Rickling,H.-G. Piechotta OV Rickling, D. Möller OV Rickling, M. Strate OV Heidmühlen, v.v.l.: H. Köster OV Boostedt, C.-H.Jjantzen Bgm. Rickel, A. Beyer OV Groß Kummerfeld, Annette Glage MdK Boostedt, St. Strohkirch OV Boostedt, Keno Jantzen OV Rickling.

h.v.l. : R. Piekacz, OV Daldorf, G. Tüchsen OV Daldorf, J. Wrage Bgm. Groß Kummerfeld, R. Hoop OV Rickling,H.-G. Piechotta OV Rickling, D. Möller OV Rickling, M. Strate OV Heidmühlen,
v.v.l.: H. Köster OV Boostedt, C.-H.Jantzen Bgm. Rickel, A. Beyer OV Groß Kummerfeld, Annette Glage MdK Boostedt, St. Strohkirch OV Boostedt, Keno Jantzen OV Rickling, Lothar Schichonka OV Rickling.

Beim CDU Ortsvorsitzenden Amtstreffen (Amt Boostedt-Rickling) unterstrich die Kreistagskandidatin Annette Glage nochmals ihren Aufruf:

Wählergemeinschaften hören meist an der Ortsgrenze auf! 

Sie können nicht auf solch gute Vernetzung wie die CDU zurückgreifen! Dies ist zum Glück beim Wähler/in angekommen.

Aber auch so, konnte Annette Glage eine positive Aufbruchstimmung innerhalb der Amts-CDU Boostedt-Rickling wahr nehmen.

Die Sorgen und Nöte der Amtsdörfer, wie U-3 Ausbau, Straßensanierung waren ein Thema beim Amtstreffen. Beim anschließenden Spiegeleier-Essen läuteten die Lokalmatadorin Annette Glage und Ortsvorsitzende Stefanie Strohkirch den Wahlkampf für das Amt Boostedt-Rickling ein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.