Gratulation an den neuen Amtsvorsteher im Amt Boostedt-Rickling

Auf der konstituierenden Sitzung des Amtsausschusses Boostedt-Rickling wurde der Heidmühler Bürgermeister Geert-Uwe Carstensen mehrheitlich im 1. Wahlgang zum Nachfolger des bisherigen Amtsvorsteher Rüdiger Steffensen, Boostedt, gewählt.

Bevor die Neuwahlen anstanden, verabschiedete Amtsvorsteher Rüdiger Steffensen die ausgeschiedenen Mitglieder/innen des Amtsausschusses. Darunter auch die langjährigen Mitglieder Hans-Günter Piechotta nach über 20jähriger Amtsausschusszugehörigkeit, Car-Heinz Jantzen, beide Gemeinde Rickling und Harald Köster aus Boostedt.

Als 1. stellvertretender Amtsvorsteher wurde ebenfalls im 1. Wahlgang mehrheitlich Wolfgang Brückner, Boostedt und als 2. stellvertretender Amtsvorsteher Egon Jacobs, Rickling, gewählt.

Daldorfs neuer Bürgermeister Frank,links, freut sich mit Wolfgang Brückner zur dessen Wahl zum 1. stellvertretenden Amtsvorsteher.

Daldorfs neuer Bürgermeister Jürgen Frank,links, freut sich mit Wolfgang Brückner zur dessen Wahl zum 1. stellvertretenden Amtsvorsteher

 

Annette Glage, 2.v.r. dankte den ausscheidenen Amtsmitgliedern für ihre Arbeit. v.l. Carl-Heinz Jantzen, Rüdiger Steffensen, Hans-Günter Piechotta, Annette Glage und Harald Köster

Annette Glage, 2.v.r. dankte den ausscheidenen Amtsmitgliedern für ihre Arbeit. v.l. Carl-Heinz Jantzen, Rüdiger Steffensen, Hans-Günter Piechotta, Annette Glage und Harald Köster

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.