Gelungenes Senioren Frühlingsfest in neuen Räumlichkeiten

DSC_0470 Korrektur

DSC_0473 Korrektur

Hier versuchte sichrKreistagsabgeodnete Annette Glage als „Mitsängerin“. Überlies es dann doch lieber dem  Musik-Duo Ralf & Angela“ la vien en rose“

 

Über 50 Boostedter Senioren und Seniorinnen folgten der Einladung der CDU Boostedt zum Frühlingsfest. Erstmals wurde nach der Schließung der Gaststätte zum Waldkater im letzten Jahr, das Frühlingsfest in den Räumen der Boostedter Schützengilde angeboten.
Als Überraschung spielte das Musik-Duo Ralf & Angela“ la vien en rose“ auf. Das Duo hat sich auf Unterhaltungsmusik für Senioren spezialisiert,  und dass sie das können, wurde schnell deutlich. Nach dem Kaffee gab es kein „still sitzen“ mehr. Es wurde geschunckelt und mitgesungen bei den bekannten Liedern und erfüllten Musikwünschen.
In zwei kurze Erholungspausen gab es  launige Geschichten des Vorsitzenden Jürgen Dethlefsen und seiner Frau Melita Dethlefsen.
DSC_0466

 

DSC_0460

Bürgermeister Hartmut König mit Ehepaar Malachewitz

Bürgermeister Hartmut König konnte in seinen Grußworten berichten, dass der 1. Spatenstich zum Seniorengerechten Wohnen wohl im Herbst 2015 erfolgen wird. Dafür bekam er spontanen Zusageapplaus.


Danach wurde weiterhin musikalisch „abgetanzt“.
Ortsvorsitzender Jürgen Dethlefsen durfte die Musiker nur mit einem Versprechen zum Ende des Nachmittags bringen, dass auch in 2016  la vien en rose wieder kommen.

Unter den Gästen:
Gründungsvorsitzende der Frauen Union aus dem  Jahre  1982 Christel Juds,  Seniorenbeiratsvorsitzende Hannelore Rathmann, Kreistagsabgeordnete Annette Glage.

DSC_0452

Gründungsvorsitzende der Frauen Union aus dem Jahre 1982 Christel Juds

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.