Jahreshauptversammlung der Boostedter Jugendfeuerwehr

Erstmals war Kreistagsabgeordnete Annette Glage Gast bei der freiwillgen Jugendfeuerwehr Boostedt. In den vorgetragenen Berichten in Wort und Bildern vom Jugendvorstand, wurde ein ereignisreiches Jahr 2015 dargestellt. Insgesamt wurden 260 Übungstunden geleistet. Das das freizeitliche Zusammenkommen nicht zu kurz kommt, dafür sorgten die Freizeit nach Dänemark und in den Hansapark.

Die anschließenden Wahlen, mit wenigen Veränderungen,  verliefen schnell und reibungslos.

Die Grußworte der anwesenden Gäste zollten der Boostedter Jugendfeuerwehr eine gute zusammenhaltende Kameradschaft.

IMG_0794 Korrektur

Der neugewählte Jugendvorstand mit seinen Jugendwart Jan Thomas (8.v.l), der stell. Jugendwartin Nadine Rohweder (6.v.l.) und Kreistagsabgeordnete Annette Glage.

Kreistagsabgeorndete Annette Glage dankte dem Jugendfeuerwehrmann Lars Wittorf( 5. v.l.) mit einem persönlichen Gutscheingeschenk für seinen vorbildlichen Einsatz im Jahr 2015.

Den Abschluss der Jahreshauptversammlung bildet der gemeinsame Imbiss bei Bratkartoffeln und Schnitzel.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.