CDU Amtstreffen unter „Besten Coronabedinungen“ im Markttreff „alte Schule „ Rickling

V.l.n.r.: Sönke Ehlers OV Bornhöved, Hans-Günter Piechotta CDU Urgestein Rickling, Michael Strate OV Heidmühlen, Jörg Wrage Amtsvorsteher Amt Boostedt-Rickling, Stefan Dohse OV Rickling, Annette Glage MdK, Andre Beyer OV Groß Kummerfeld, Ole-Christopher Plambeck MdL, Markus Friehe stellv. OV Boostedt, Keno Jantzen Bürgermeister Rickling

Ricklings CDU Vorsitzender Stefan Dohse lud zum CDU Amtstreffen ein. Erstmals wurde als Gast der CDU Vorsitzende aus Bornhöved und zugleich Kreismitgliederbeauftragter Sönke Ehlers begrüßt.

Nach der obligatorischen Vorsitzenden Newsrunde, gab es einen Bericht aus dem Kreistag und dem Landtag. Annette Glage berichtete über die aktuelle Situation im Kreis, welche Auswirkungen hat Corona gehabt bzw. welche folgen noch.

Ole Plambeck, MdL, konnte Aktuelles zur Finanzlage insbesondere den Coronahilfen- und auswirkungen berichten.

Bürgermeister Keno Jantzen präsentiere stolz seinen Markttreff „ Alte Schule“ und die Räumlichkeiten.

Rickling Bürgermeister Keno Jantzen führte die Gäste im Anschluss durch den neugeschäften Markttreff „Alte Schule“. Hier sind neben der Quartiersmanagerin, der Plattdütschverein Rickel, das Gemeindearchiv, die VHS und befristet die Pflegeschule des Landesverein Innere Mission untergebracht. Zum Verweilen lädt das Markt-Café ein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.