1. Videokonferenz der Amts CDU Boostedt-Rickling

1. CDU Online Amtstreffen Boostedt-Rickling als Videokonferenz.
Coronaberichte aus dem Landtag durch Katja Rathje-Hoffmann und Ole-Christopher Plambeck MdL

Teilnehmer: Katja Ratje-Hoffmann, MdL, Ole-Christopher Plambek, MdL, Stefan Dohse CDU Rickling, CDU Heidmühlen Michael Strate, CDU Groß Kummerfeld André Beyer, Amtsvorsteher Jörg Wrage und Annette Glage, MdK.

Beide Landtagsabgeordnete gaben einen kurzen aber aktuellen Sachstand aus dem Landtag zur Coronalage.

Obwohl es mit dem Impfen gut vorangeht, bleibt es schleppend bei der Terminvergabe. Erleichtrung wird ab 6. April kommen, wenn die über 1500 Hausarztpraxen in Schleswig Holstein ebenfalls impfen dürfen.  Beide empfahlen täglich ab 17 Uhr auf

www.impfen-sh.de

nach den freien Terminen zu schauen. Dies sind in der Regel Termine, die nicht wahrgenommen werden konnten und wieder zur Verfügung stehen.

Auch die Kampange Sonderfond Endgeräte für sozialschwache Schüler/innen läuft gut. Erste Endgeräte konnten an die betreffenden Schüler/innen verliehen werden.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.