Kennen Sie OEK für Boostedt? – Nein, OEK steht für: Ortsentwicklungskonzept Boostedt

Was bereits im Ausschuss für Dorfentwicklungsausschuss beschlossen wurde,

eine breite Beteilung der Boostedter Bürger und Bürgerinnen, beginnt.

Auf der extra bereitgestelltenWebseite www.boostedt2030.de können absofort die Boostedts Bürger und Bürgerinnen ihre Ideen, Wünschen, Anregungen einbringen. Gerade unsere Kinder und Jugendliche sind aufgerufen sich zu beteiligen.

Auftaktveranstaltung ist ein Ortsrundgang am Samstag, 07.05.2022 ab 10 Uhr. Treffen ist am Bahnhof Boostedt, Stückenredder. Im Anschluss an dem Ortsrundgang findet ein erster Workshop im Boostedter Bildungszentrums, Twiete, statt. Dort werden es eine Bestandsaufnahme aus vielen Ideen und Anregungen und dem Ortsrundgang geben.

Also, nutzen Sie bitte die Chance,  Boostedt nachhaltig und zukunftsfähig zu gestalten.

www.boostedt2030.de

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.