Archiv des Autors: Uwe Voss

CDU und KPV Segeberg bereiten Kommunalwahl vor

Kreis Segeberg. Am 14. Mai 2023 finden die Kommunal- und Kreistagswahlen in Schleswig-Holstein statt. Die CDU und der KPV (Kommunalpolitische Vereinigung) Kreisverband Segeberg bereiten durch eine Seminar- und Veranstaltungsreihe ihre Kandidaten,  Ortsverbände und Vereinigungen auf den Wahlkampf vor.  Nach den Wahlen wird diese Serie praxisbegleitend fortgesetzt.

Unter dem Titel „Mach es EINFACH und dann MACH ES einfach“ startet Referent: Uwe Voss am Sonnabend, 1. Oktober die vollkommen andere Frühstücks-Kompakt-Basic-Seminarreihe von 10 bis 13.00 Uhr im im „Landcafé Zu den Linden“ in Mözen. Für 10 Euro erhalten die Teilnehmer ein umfangreiches Frühstück mit Rührei und Lachs und einen Einblick in Erfolgsstrategien, Rhetorik und Pressearbeit mit umfangreichem Printmaterial.

Pressekoordinator Uwe Voss gibt seine Erfahrung aus über 20 Jahren Wahlkampf, Coaching und Öffentlichkeitsarbeit u. a. für Europaabgeordnete, Bundestagsabgeordnete und Landtagsabgeordnete auf unterhaltsame Weise weiter. In diesem Seminar werden u. a. die Grundlagen aus den Top-Seminaren der Konrad-Adenauer-Stiftung, Wirtschaftsverbänden und anderen Organisationen zusammengefasst.

An alle, die sich für eine Kreistagskandidatur interessieren, richtet sich das „American Breakfast Seminar“ am Sonnabend, 22. Oktober von 10 -13 Uhr im „B432 Diner“ an der B432 in Klein Rönnau. Als Referenten haben Kreispräsident Claus Peter Dieck, Fraktionsvorsitzender Torsten Kowitz und Fraktionsgeschäftsführer Christian Mann zugesagt. Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Lediglich das individuelle amerikanische Frühstück mit Pancakes, Breakfast Burger, American Toast, Spiegeleier und Bacon ist mit dem B432 Diner abzurechnen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Neue Mitglieder in der CDU Kreistagsfraktion

vlnr. Christian Leder, CDU Kreistagsfraktionsvorsitzender Torsten Kowitz, neue Kreistagsabgeordnete Constanze Rode, Nils Böttger, Till Wenzel, Benno Weidler und Eric Tiebach

Neue Mitglieder in der CDU Kreistagsfraktion

Kreis Segeberg. Der neu gewählte CDU Landtagsabgeordnete Sönke Sieke wird als Mitglied im Kreistag seine Verbindung zur Heimatregion aufrecht erhalten. „Ich werde jedoch Sorge dafür tragen, dass die Verantwortung auf weitere Schultern verteilt wird. Indem ich einige Positionen weitergebe, mache ich auch gleichzeitig den Weg für weitere Bürgerliche Mitglieder in der CDU Kreistagsfraktion frei,“ kommentiert Sönke Siebke seinen Entschluss. Als Bürgermeister in Schmalensee bleibt für den Landtagsabgeordneten zudem noch viel Kommunalpolitische Bodenhaftung erhalten.

Gleichzeitig machte der Rücktritt von Joannis Stasinopoulos als Kreistagsabgeordneter aus gesundheitlichen Gründen die Umbesetzungen notwendig. Seine Nachfolgerin ist Constanze Rode aus Leezen, die bislang als bürgerliches Mitglied in der CDU Fraktion mitwirkte.

Auf ihrer Tagung im Hotel zur Glashütte in Norderstedt nahm die CDU-Fraktion als neue bürgerliche Mitglieder Nils Böttger aus Bad Bramstedt und Christian Leder aus Henstedt-Ulzburg als stellvertretende Mitglieder im Ausschuss für Ordnung, Verkehr und Gesundheit(OVG), Eric Tiebach aus Lentföhrden im Ausschuss für Umwelt, Natur und Klimaschutz (UNK),  Benno Weidler aus Norderstedt im Ausschuss für Wirtschaft, Regionalentwicklung und Infrastruktur (WRI) sowie Till Wenzel aus Bad Segeberg als stellvertretendes Mitglied im Bauausschuss  auf.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Schutzschirm gegen Inflation spannen

Steigende Preise
Richtig ist: Die Preise für Benzin und Diesel, Heizen oder warmes Wasser steigen unaufhörlich. Familien und Pendler müssen hohe Kosten schultern. Aber auch Auszubildende, Studierende, Unternehmer oder Rentner bekommen die hohen Kosten täglich zu spüren. Die Scholz-Regierung hat ein Paket geschnürt, das bei Weitem nicht ausreicht. Vor allem grenzt das Paket viele Menschen aus, die dringend auf Entlastung angewiesen sind. Die Bundesregierung muss mehr tun, um gerade auch die Einkommensgruppen zu entlasten, die in besonderer Weise von steigenden Preisen betroffen sind.

Veröffentlicht unter Allgemein |