Frohe Ostern

Veröffentlicht unter Allgemein |

Finale beim Besuch div. Jahreshauptversammlungen im Amt Boostedt-Rickling

Der gestrige 9. Besuch einer der vielen Jahresversammlungen fand bei  der freiwilligen Feuerwehr des Amtes Boostedt-Rickling im Hof Lübbe mit ihrer Jahresdienstversammlung war das Finale.

Amtswehrführer Jörg Nero bei seiner Begrüßung.

Amtswehrführer Jörg Nero, berichtete, dass es zur Zeit 387 Aktive im Amtsbereich gibt. Im Jahr 2016 gab 143 Einsätze für die Amtswehren Boostedt-Rickling. Überwiegend wurde zur technischen Hilfe gerufen. Besonders die immer gegebene Tagesverfügbarkeit hob Amtswehrführer Jörg Nero hervor. „Das ist nicht überall so selbstverständlich, aber auch wir müssen die Entwicklung immer beobachten.“ So Nero abschließend.

Unter den Augen der anwesenden Bürgermeister aus dem Amtsbereich wurde Lennart Milke von der Freiwilligen Willingrade zum Brandmeister befördert.

v.l.n.r.: Lennart Milke, FF Willingrade und Tobias Rohweder, FF Boostedt wurden von Amtswehrführer und gleichzeitig stell. Kreiswehrführer Jörg Nero befördert.

Der Boostedter stell. Gemeindewehrführer Tobias Rohweder wurde zum Oberbrandmeister befördert. „Tobi, dass du  das kann, hast du unlängst bewiesen mit deiner ruhigen besonnen Art, als du dieEinsatzleitung beim Großband auf dem Neuschwandergelände hatte.“ So Jörg Nero lobend zum Beförderten .

Im Jahr 2017 werden wieder 30 Anwärter/innen am s.g. Truppmannausbildung Teil 1 teilnehmen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Kurzweilige Jahreshauptversammlung beim SV Boostedt

V.l.n.r.: Ernst Ziemer 70 J., Heinz Heers 50 J, Ralf Huhnholz 70 J., Peter Voss 70 J., Waltraut Heers 50 J., Helmut Schwill 60 J., Volkmar Zimmer 50 J., Walter Schlüter 60 J.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung stand ganz im Zeichen von besonderen Ehrungen.

Auf 70 Jahre bzw. 60 Jahre Mitgliedschaft im SV Boostedt, konnte der Vorsitzende Peter Blumenröther gleich 5 Personen auszeichnen.

Für 60 Jahre Treue zum SVB gab es die goldende Ehrennadel mit Jahreszahl für Helmut Schwill und Walter Schlüter.  Die goldene Ehrennadel mit Jahreszahl für 70 Jahre wurden Ernst Ziemer, Peter Voss und Rolf Huhnholz ausgezeichnet.

Dies ist eine lange Zeit, bedenkt man, dass der SV Boostedt erst 1922 gegründet wurde.  “ Diese Auszeichnungen sind selten, und für mich erstmalig.” So der Vorsitzende des SVB Peter Blumenröther.

Danach wurde die 12 Tagespunkte umfassende Versammlung schnell und im gewohnten Stil abgehalten. Zur Zeit hat der SV Boostedt knapp 1200 Mitgliederinnen und Mitglieder die sich in über 15 Sparten sportlich oder gesselig betätigen können

V.l.n.r.: Peter Blumenröther alter und neuer Vorsitzender, Annette Glage neue Stellvertreterin, Jörg Feldmann scheidender Stellvertreter

Veröffentlicht unter Allgemein |